Fragen und Antworten zu motorischen Grundkenntnissen (Eins)

2019-06-22

★ Was ist ein Motor?
A: Ein Motor ist eine Komponente, die Batterieleistung in mechanische Energie umwandelt und das Rad eines Elektrofahrzeugs in Rotation versetzt.

★ Was ist Wicklung?
Antwort: Die Ankerwicklung ist das Kernstück des Gleichstrommotors und eine mit Kupfer umwickelte Drahtspule. Wenn sich die Ankerwicklung im Magnetfeld des Motors dreht, wird eine elektromotorische Kraft erzeugt.

★ Was ist das Magnetfeld?
A: Das Kraftfeld, das um einen Permanentmagneten oder Strom auftritt, und der Bereich des Raums oder der Magnetkraft, der durch die Magnetkraft erreicht werden kann.

★ Was ist die Magnetfeldstärke?
A: Definieren Sie einen unendlich langen Draht, der 1 A Strom mit einer Magnetfeldstärke von 1 A / m (Amp / m, SI-Einheit) in einem Abstand von 1/2 m vom Draht führt. im CGS-Einheitensystem (cm-g-sec) Um den Beitrag von Oster zum Elektromagnetismus zu gedenken, definieren Sie einen unendlich langen Draht, der 1 Ampere Strom mit einer Magnetfeldstärke von 10e (Oersted) in einem Abstand von 0,2 cm vom Draht führt. 10e = 1 / 4.103 / m, magnetisches Feld Die Intensität wird üblicherweise in H ausgedrückt.

★ Was ist Ampere-Regel?
A: Halten Sie den Draht mit der rechten Hand so, dass die Richtung des gestreckten Daumens mit der aktuellen Richtung übereinstimmt. Dann ist die Richtung der gekrümmten vier Finger die Richtung um die magnetische Linie.

★ Was ist magnetischer Fluss?
Antwort: Der magnetische Fluss wird auch als magnetischer Fluss bezeichnet: Er wird in einem gleichmäßigen Magnetfeld mit einer Ebene senkrecht zur Richtung des Magnetfelds eingestellt. Die magnetische Induktion des Magnetfeldes ist B und die Fläche der Ebene ist S. Wir definieren das Produkt der magnetischen Induktion B und der Fläche S. Der magnetische Fluss dieser Fläche.

★ Was ist der Stator?
A: Der Teil, der sich nicht dreht, wenn die Bürste oder der bürstenlose Motor arbeiten. Die Motorwelle eines bürstenbehafteten oder bürstenlosen zahnlosen Motors vom Nabentyp wird als Stator bezeichnet. Ein solcher Motor kann als innerer Statormotor bezeichnet werden.

★ Was ist ein Rotor?
A: Der Teil, der gedreht wird, wenn die Bürste oder der bürstenlose Motor arbeiten. Das Außengehäuse eines bürstenbehafteten oder bürstenlosen zahnlosen Motors vom Nabentyp wird als Rotor bezeichnet. Ein solcher Motor kann als Außenläufermotor bezeichnet werden.

★ Was ist eine Kohlebürste?
Antwort: Das Innere des Bürstenmotors befindet sich auf der Oberfläche des Kommutators. Wenn sich der Motor dreht, wird die elektrische Energie durch den Phasenwandler an die Spule gesendet. Da seine Hauptkomponente Kohlenstoff ist, wird es als Kohlebürste bezeichnet, die leicht zu tragen ist. Der Austausch sollte regelmäßig gewartet und die Kohlenstoffablagerungen gereinigt werden.

★ Was ist ein Bürstenhalter?
A: Eine mechanische Führung, die die Position der Kohlebürste innerhalb des Bürstenmotors hält und hält.

★ Was ist ein Phasenwechsler?
Antwort: Im Inneren des Bürstenmotors befindet sich eine streifenförmige Metalloberfläche, die voneinander isoliert ist. Wenn sich der Rotor des Motors dreht, berührt das streifenförmige Metall abwechselnd die positiven und negativen Pole der Bürste, um eine positive und negative Wechselstromrichtung der Motorspule zu erreichen, wodurch die Bürstenmotorspule vervollständigt wird. Kommutierung.

★ Was ist die Phasenfolge?
Antwort: Die Reihenfolge der bürstenlosen Motorspulen.

★ Was ist magnetischer Stahl?
A: Elektrofahrzeugmotoren werden im Allgemeinen für magnetische Materialien mit hoher magnetischer Feldstärke verwendet und bestehen aus magnetischem Neodymeisen-Seltenerdstahl.

★ Was ist elektromotorische Kraft?
Antwort: Sie wird erzeugt, indem die magnetische Linie des Rotors des Motors durchtrennt wird und ihre Richtung der Richtung der externen Stromversorgung entgegengesetzt ist.